Freitag, Januar 02, 2009

Reisesocke: der dritte Stop/ travelling sock: the third stop

Huhu, ich bin es wieder!

Ich hatte ja versprochen heute mit Bildern aus Langenselbold wieder zu kommen!
Mein dritter Stop war "sightseeing" und ein bisschen bei Kalinumba ausruhen! Die nimmt nicht nur Reisesocken bei sich auf, sondern macht auch traumhaft schöne Lacetuchmuster....
Hi, it's me again!
As promised today with pictures from Langenselbold!
My third stop was all about "sightseeing" and getting a bit of a rest with Kalinumba. Kalinumba doesn't just give travelling socks a place to stay, but also makes beautifull Lacepatterns for shawls!

In Langenselbold gibt es wunderliche Tiere. Da war ich doch ein bisschen verwundert!
Langenselbold has a very interesting animals! I was a little bit astonished!

Da wo ich herkomme (also aus der Nähe von Kiel), sind die Frösche so gar nicht aus Metal. Vielleicht meinen die Leute das mit Heavy Metall, denn im Gegensatz zu mir, ist das Ding bestimmt echt schwer!

Where I come from ( that's from the outerskirts of Kiel) frogs are def. not metallic! Maybe the people mean those frogs, when they speak of Heavy metal, since that thing is ,in contrast to me, really heavy.

Aber ich habe nicht nur Metallfrösche gesehen, sondern auch wunderschöne Architektur!

But I haven't just seen metallic frogs but also wonderful architecture!


Nach dieser Tour habe ich dann noch Sylvester bei Kalinumba verbracht und bin jetzt auf dem Weg zum Sternsingen!
After this day out I celebrated New Years Eve with Kalinumba and now I'm on my way to goepiphany carol singing in Bavaria!

Kalinumba hat auch noch ein bisschen was in ihrem Blog geschrieben!
Und zwar hier und hier! Danke, dass ich bei Dir sein durfte!

Kommentare:

iris-julimond hat gesagt…

Liebe Tini

ich will dir einfach mal liebe Neujahrsgrüße hierlassen, wenn auch spät.
Deine Wandersocke ist eine supertolle Idee.

Ganz liebe Knuddelgrüße

Iris

Saskia hat gesagt…

Hey, das ist ja bei mir nebenan! *Winkt nach Langenselbold zu Kalinumba rüber* Kewl!